TRM Calphormin

Angebot€73,79

zzgl. MwSt. Versandkosten werden an der Kasse berechnet


Calphormin berücksichtigt den erhöhten Bedarf essentieller Nährstoffe, die für eine optimale Skelettentwicklung des heranwachsenden Pferdes nötig sind.

Größe: 3 kg

Manche Produkte können nur von Veterinären und/oder Händler gekauft werden. Wir bitten um Verständnis.

Bitte einloggen

Mehr Informationen

Der Körper braucht Kalzium und Phosphor vor allem für die Entwicklung von Knochen und Zähnen. Pferde leiden eher unter einem Mangel an Kalzium- und Phosphor als unter irgendeinem anderen Mineral.
Calphormin ist einzigartig, denn es enthält eine ausgewogene Kombination von Mineralstoffen, Spurenelementen und Aminosäuren, ergänzt durch den erwähnten Nutzen von Natriumzeolith, einer bioverfügbaren, kollagenhältigen Verbindung.

Die Grundlagen für den Erfolg eines Pferdes werden unter Umständen schon vor seiner Geburt geschaffen. Calphormin gibt dem jungen Pferd dann die besten Voraussetzungen, wenn die Mutterstute einen ausgewogenen Haushalt von Mineralstoffen, Spurenelementen und Aminosäuren an Ihr neugeborenes weitergeben kann.

Natriumzeolith ist eine bioverfügbare Verbindung, die Silikon enthält. Silikon erhöht die Kalkablagerung in den Knochen und ist im Bindegewebe in großen Mengen vorhanden. Silikon wird mit der Kollagenbildung in Verbindung gebracht, der Faserproteinmatrix, die Körperstrukturen wie Knorpel und Knochen unterstützt.
Lysin ist die erste regulierende Aminosäure in der Nahrung heranwachsender Pferde. Nimmt ein junges Pferd nicht ausreichen Protein oder Lysin zu sich, kann es zu einem verminderten Wachstum und einer verminderten Entwicklung führen.
Zink, Kupfer und Mangan sind essentielle Spurenelemente. Bei unzureichender Versorgung kann es zu Mangelerscheinungen kommen. Bekannte Spurelelementmangelerscheinungen sind zunehmendes Auftreten von Epiphysitis, zunehmendes Auftreten der orthopädischen Entwicklungskrankheit (DOD), Beeinträchtigung des Kohlenhydratstoffwechsels und der Chondroitinsulfatbildung.