TRM Neutracid

Angebot€36,89

zzgl. MwSt. Versandkosten werden an der Kasse berechnet


Neutracid neutralisiert Milchsäure und ersetzt erschöpfte Basen-Reserven, um optimale Bedingungen für die Muskulatur des Pferdes im Training oder Wettkampf zu schaffen.

 

Größe: 1.2 Liter

Manche Produkte können nur von Veterinären und/oder Händler gekauft werden. Wir bitten um Verständnis.

Bitte einloggen

Mehr Informationen

Das Ansammeln von übermäßiger Milchsäure im Blut sowie Muskulatur, kann zur Versteifung, Verkrampfung der Muskeln und Schädigung der Muskelfasern führen. Die Folge ist, dass die Muskeln ihrer normalen Funktion des An- und Entspannens während dem Training nicht mehr nachkommen können. Sie stellen dann anhaltende Kontraktion ein oder verkrampfen, im Englischen auch "Tying-Up" genannt. Gewisse Pferde neigen eher zur Muskelverkrampfung wie andere. Eine abgestimmte Ernährung und ein sensibles Trainingsprogramm kann das Auftreten von Muskelkrämpfen beträchtlich reduzieren oder ganz abschalten.
Neutracid neutralisiert den übermäßigen Milchsäureaufbau im Blut und Muskelgewebe. Es füllt erschöpfte Basenreserven wieder auf und reduziert den pH-Wert des Blutes auf normalen Wert.

Natriumzitrat wirkt neutralisierend auf überschüssige Milchsäure, die sich im Blut und Muskelgewebe ansammelt. Zitronensäure hat eine Pufferfunktion bei Basenmangel oder Azidose. Neutracid als Teil der Nahrung verabreicht, hilft es bei der Verringerung der Übersäuerung und schützt vor Dehydration. Neutracid regt das Pferd an mehr zu trinken und das Resultat ist, dass es dementsprechend auch mehr uriniert. Säuren und Basen müssen im Blut in einem ausgewogenen Verhältnis zueinander stehen. Neutracid schafft eine neutrale Situation für Blut und Musekln und garantiert so die optimalen Bedingungen für den Wettkampf. Neutracid hilft den Pferden, im Wettkampf die Hochleistungsphasen länger durchzuhalten.