Veterinary Gamgee Original

Angebot€14,96

zzgl. MwSt. Versandkosten werden an der Kasse berechnet


Artikelattribute
Material Veterinary Gamgee mit traditionellem Gazenetz
Indikation Optimal zum Schutz von Verletzungen, Bandagieren und Polstern, von offenen und großen Wunden. Zum warm halten von Sehnen und Muskeln während Training oder Transport.
product_availability Available
base_price_uom kg
base_price_conversion 0,5
Größe: 30 cm x 3 m

Manche Produkte können nur von Veterinären und/oder Händler gekauft werden. Wir bitten um Verständnis.

Bitte einloggen

Mehr Informationen

Veterinary Gamgee mit traditionellem Gazenetz: "Das Original"

Optimal zum Schutz von Verletzungen, Bandagieren und Polstern, von offenen und großen Wunden. Zum warm halten von Sehnen und Muskeln während Training oder Transport.

Veterinary Gamgee mit traditionellem Gazenetz: "Das Original"

Optimal zum Schutz von Verletzungen, Bandagieren und Polstern, von offenen und großen Wunden oder zum Warmhalten von Sehnen und Muskeln während Training oder Transport.

Veterinary Gamgee besteht aus Baumwolle und Gaze von höchster Qualität. Die leicht anzuwendende Wundauflage ist besonders weich und sehr saugfähig, um eine optimale Wundversorgung zu unterstützen. Die Umhüllung aus Gaze stützt die Baumwollbandage und verhindert das Eindringen von Schmutz in die und ein Verkleben der Bandage mit der WundeWunde. Durch die angenehme Größe werden offene Wunden oder Wundstellen vollständig abgedeckt.

Die Eckdaten:

  • Stark saugfähig
  • Gut unterstützt durch Gaze
  • Schützt vor äußeren Verunreinigungen
  • Kann auch mit warmem Wasser verwendet werden

Anwendung:
Der Veterinarian Gamgee Original ist so konzipiert, dass es einfach anzuwenden ist. Die Wunde muss zunächst gereinigt werden. Schneiden Sie das Pad auf die passende Größe zu, falls nötig. Legen Sie das Veterinary Gamgee Original entweder trocken, leicht feucht oder feucht auf die Wunde auf und fixieren Sie dieses mit einer (ggf. selbstklebenden) Bandage. Um Druckstellen zu vermeiden, wird nicht empfohlen, den Wundverband gefaltet oder in mehreren Schichten aufzulegen. Am Gelenken kann man bei Bedarf einen Ausschnitt zuschneiden, sodass sich die Bandage besser an die Stelle anpassen kann. Das Pad sollte alle 12 Stunden ausgetauscht werden.